Obstsortensammlung in Waldeshöhe

Angebote April-September 2022
  • Beginn:
    18. Juni 2022
  • um:
    10:00 Uhr
  • Ende:
    18. Juni 2022
  • um:
    18:00 Uhr

Beschreibung

Liebe Obstfreunde,

anbei erhaltet Ihr unseren Veranstaltungskalender 2022.  Im Februar und März wollen wir es schaffen, gut 2.500 Bäume zu  veredeln und auszupflanzen, davon 2.000 für die gemeinnützige  Baumschule der Landstiftung, welche sich direkt neben unserer  Obstsortensammlung befindet ( https://landstiftung.org/ ) und 500 für
die Sammlung.
Außerdem müssen 800 fertige Halb- und Hochstämme aus unserer kleinen  Baumschule auf eine neue Fläche der Sortensammlung gepflanzt werden.  Natürlich gibt es Mitte März wieder 2 Tage zum Lernen der  Veredelungstechnik und Anfertigen eigener Bäume zum Mitnehmen.  Das Beschaffen von Unterlagen für diese Saison war etwas schwieriger  als sonst, weil es momentan keine Birnen- und Pflaumensämlinge gibt, da mussten wir zum Teil auf teure Vermehrungsklone zugreifen (Birne) bzw.  haben nur die Marunke (Ackermann) für Pflaumen und Aprikosen zur  Verfügung. Dafür steht bei Äpfeln die ganze Vielfalt an Wurzeln  bereit, auch die osteuropäischen B9 und Antonowka.

Reiserversand findet nur im Austausch mit anderen Sammlungen statt. Für den individuellen Bedarf gilt: Kommen, helfen, mitnehmen. 
Bitte immer per Mail anmelden, dann können wir Euch die jeweiligen Uhrzeiten mitteilen.
Die Arbeitseinsätze draußen finden auf jeden Fall statt. Die Indoor-Veredelungskurse stehen wahrscheinlich bis Mitte März unter 2G+ -Vorbehalt, danach wird es sich wohl entspannen.

Viele Grüße und bis bald
Peter

Zusatzinformationen

Februar  - März 2022 (Veranstaltungskalender 2022)

Für alle Veranstaltungen und Arbeitseinsätze bitte anmelden unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.         oder    0171-7823135 (Peter Markgraf)

Wir geben im März wieder kostenlos Wildgehölze für Projekte in der freien Landschaft ab (Linden, Eichen, Hainbuchen, Wildrosen) – Details bitte telefonisch absprechen.

18.06.                         Botanische Exkursion über die Obstwiesen:

                                   gefährdete Arten der Kulturlandschaft (Äcker und Wiesen)

27.08.                         Bauernkegeln

17.09.                         Führung Obstsortensammlung

                                  Bestimmung mitgebrachter Sorten

Streuobstnetzwerk MV • Garten der Metropolen
Homepage gefördert durch: Norddeutsche Stiftung für Umwelt und Nachhaltigkeit (NUE) aus Erträgen der BINGO! Umweltlotterie


© Streuobstnetzwerk MV • Garten der Metropolen